1&1 DSL & Festnetz Tarife ohne Vertragslaufzeit

Kundenbewertung (Details unten):
1&1 DSL ohne MVLZ

Alle 1&1 DSL und Festnetz Tarife lassen sich optional auch ohne lange Vertragslaufzeit bestellen. Die Kündigungsfrist beträgt in diesem Fall 3 Monate. Bei Vertragsabschluss mit 2 Jahren Laufzeit gewährt der westerwälder Anbieter zusätzliche Rabatte und Vergünstigungen bei der Hardware. Darüber hinaus profitieren Kunden bei zweijähriger Vertragsbindung von zusätzlichen Inklusivleistungen wie etwa einer kostenlosen Handy-Flatrate.

Tarife im direkten Vergleich

Anbieter
Tarif
Leistungen &
Kündigung
Bereit
stellung
Juli 2019 Aktion Preis pro
Monat
1&1
DSL 16
  • DSL 16.000 Flatrate
  • Festnetz-Flatrate
  • Kündigungsfrist: 3 Monate
69,95 €
WLAN-Router ab 49,99 € einmalig + ab 2,99 €/Monat
12 Monate lang
nur 9,99 €
(240 € Rabatt)
29,99 € Zum Angebot
1&1
DSL Young 50
69,95 €
WLAN-Modem ab 49,99 € einmalig + ab 2,99 €/Monat
12 Monate lang
nur 11,99 €
(276 € Rabatt)
34,99 € Zum Angebot
1&1
DSL 50
  • VDSL 50.000 Flatrate
  • Festnetz-Flatrate
  • Kündigungsfrist: 3 Monate
69,95 €
WLAN-Modem ab 49,99 € einmalig + ab 2,99 €/Monat
12 Monate lang
nur 14,99 €
(240 € Rabatt)
34,99 € Zum Angebot
1&1
DSL Young 100
69,95 €
WLAN-Router ab 49,99 € einmalig + ab 2,99 €/Monat
12 Monate lang
nur 16,99 €
(276 € Rabatt)
39,99 € Zum Angebot
1&1
DSL 100
  • VDSL 100.000 Flatrate
  • Festnetz-Flatrate
  • Kündigungsfrist: 3 Monate
69,95 €
WLAN-Router ab 49,99 € einmalig + ab 2,99 €/Monat
12 Monate lang
nur 19,99 €
(240 € Rabatt)
39,99 € Zum Angebot
1&1
DSL Young 250
69,95 €
WLAN-Router ab 49,99 € einmalig + ab 2,99 €/Monat
12 Monate lang
nur 21,99 €
(276 € Rabatt)
44,99 € Zum Angebot
1&1
DSL 250
  • VDSL 250.000 Flatrate
  • Festnetz-Flatrate
  • Kündigungsfrist: 3 Monate
69,95 €
WLAN-Router ab 49,99 € einmalig + ab 2,99 €/Monat
12 Monate lang
nur 24,99 €
(240 € Rabatt)
44,99 € Zum Angebot

1&1 DSL Anschlüsse im Überblick

Bei 1&1 lassen sich aktuell nur DSL Anschlüsse mit einer Geschwindigkeit von 16.000 KBit/s bestellen. Darüber hinaus bietet der westerwälder Provider auch VDSL Anschlüsse mit einer Übertragungsrate von 50 MBit/s, 100 MBit/s oder 250 MBit/s (Super-Vectoring) im Download an. Der günstigste Tarif 1&1 DSL 16 kostet mtl. 29,99 Euro. Das schnellere VDSL 50000 Angebot 1&1 DSL 50 (Internet Flat + Festnetz-Flatrate) schlägt mit mtl. Kosten von 34,99 Euro zu Buche. Wer per VDSL Anschluss mit bis zu 100.000 KBit/s im Internet surfen möchte zahlt für den entsprechenden Tarif 1&1 DSL 100 mtl. 39,99 Euro Grundgebühr. Die Kosten für den per Vectoring realisierten VDSL 100 Anschluss liegen damit nur 5 Euro über dem Doppel-Flat Tarif mit 50 MBit/s. Noch schneller surft man per Super-Vectoring. Hier sind beim 1&1 Tarif DSL 250 Download-Geschwindigkeiten von bis zu 250.000 KBit/s möglich. Ein zusätzlicher Festnetz-Telefonanschluss der deutschen Telekom AG ist zur Nutzung der 1&1 DSL Tarife ohne Mindestvertragslaufzeit nicht erforderlich.

WLAN Router kostet extra

1und1 WLAN Router

1&1 WLAN Router – Einmalige und monatliche Kosten im Überblick

Hardware-Tarif-Option statt Miete: Neben den jeweiligen Tarif-Grundgebühren fallen bei 1&1 noch weitere Kosten für die obligatorische Hardware an. Für den 1&1 WLAN-Router (Modell AVM Fritz!Box 7412) stellt der DSL- und Mobilfunkanbieter einmalig 49,99 Euro in Rechnung. Hinzu kommt eine monatliche Hardware-Miete in Höhe von 2,99 Euro. Beim 1&1 DSL-Modem fallen zwar keine monatlichen Gebühren für die Hardware-Tarif-Option an, dafür ist die einmalige Zuzahlung mit knapp 150 Euro aber ausgesprochen hoch. Ausgeliefert wird hier aktuell ebenfalls eine Fritz!Box 7412 bei der aber die WLAN Funktion deaktiviert ist. Einen deutlich größeren Leistungsumfang als der einfache WLAN-Router weist der 1&1 HomeServer Speed alias AVM Modell Fritz!Box 7560 auf. Für einmalig 99,99 Euro zzgl. einer monatlichen Miete von 4,99 Euro erhalten Kunden hier ein Gerät mit integrierter DECT-Basisstation für bis zu 6 schnurlose und ein kabelgebundenes Telefon. Der für ISDN Telefone geeignete 1&1 HomeServer VDSL+ (AVM Fritz!Box 7490) wird bei Internetanschlüssen ohne Bindung nicht angeboten.

Hardware Preise im Überblick

  • 1&1 DSL-Modem (AVM Fritz!Box 7412): einmalig 149,99 Euro, ohne monatliche Zuzahlung
  • 1&1 WLAN-Router (AVM Fritz!Box 7412): 49,99 Euro + monatlich 2,99 Euro
  • 1&1 HomeServer Speed (AVM Fritz!Box 7560): 99,99 Euro + monatlich 4,99 Euro
  • 1&1 vermeidet bei der Beschreibung der Gerätekosten den Begriff „Miete“ und nutzt statt dessen die Bezeichnung Hardware-Tarif-Option. Bezahlt wird dabei nicht für die Hardware selbst, sondern Zitat: „Der Preis entfällt auf die zusätzlichen monatlichen Tarifleistungen, die zusammen mit der Hardware angeboten werden.“ Die neben dem Gerät zusätzlich enthaltenen Leistungen beschränken sich allerdings auf den 1&1 Online-Speicher (5GB Cloud). Nach 24 Monaten gehen die Router in den Besitz der Kunden über, die monatliche Gebühr für die Hardware-Tarif-Option muss aber weiterhin bezahlt werden. Nach Ablauf der gesetzlichen Gewährleistung von 2 Jahren muss der Anbieter damit nicht mehr für Defekte aufkommen und kaputte Geräte austauschen wie es bei einer Mietsache der Fall wäre. Beim HomeServer Speed können Kunden im Schadensfall aber dennoch auf eine Reparatur oder einen neuen Austausch-Router hoffen. Grund – der Berliner Hersteller AVM gewährt hier 5 Jahre Garantie.

    Zusammenfassung

    • Preis: ab 29,99 €/Monat
    • Geschwindigkeit: DSL 16000, VDSL 50000, VDSL 100000, VDSL 250000
    • Bereitstellungspreis bei Vertragsabschluss ohne Mindestlaufzeit: 0 €
    • Kündigungsfrist: 3 Monate
    Mehr Infos und Bestellung unter: www.1und1.de

    Bewertung, Erfahrungen & Kundenmeinungen

    3.6 Punkte (von 10)
    16 Rezensionen
    Bewertung der 1&1 Verträge

    Insgesamt ist das Preis-Leistungsverhältnis fair. Aktions-Rabatte werden immerhin auch Kunden gewährt, die sich nicht lange an den Anbieter binden wollen.

    6.8Meinung der Redaktion
    Preis
    6.5
    Leistungsumfang
    9
    Vertragskonditionen
    6
    Kundenservice
    5.5
    3.6Kundenmeinungen
    Preis
    5.1
    Leistungsumfang
    3.6
    Vertragskonditionen
    4.2
    Kundenservice
    1.6
    Vorteile
    • Aktions-Rabatte
    • Leistungsumfang
    Nachteile
    • Hardwarekosten einmalig
    • Monatliche Miete bei WLAN-Routern
    Jetzt Erfahrungen teilen und selbst bewerten  |  Bewertungen und Kommentare lesen
    7 Erfahrungsberichte
    Alle Hilfreichster Beste Bewertung Schlechteste Bewertung Jetzt Erfahrungen teilen und selbst bewerten
    1. Antworten
      Oawerv 5. Oktober 2017 um 10:26
      1.6
      Preis
      40
      Leistungsumfang
      50
      Vertragskonditionen
      30
      Kundenservice
      10

      Musste mehrere Stunden mit dem Kundendienst sprechen für einen DSL Anschluss. Jeder Mitarbeiter gab mir eine andere Auskunft. Sie sagten auch mehrmals, dass das was mir der Call Center Kollege vorher gesagt hätte falsch war (das haben sie anscheinend sogar notiert und der Letzte mit dem ich gesprochen habe hat das bestätigt).

      Die Option, dass ich meine Fritzbox sofort bekomme wurde offensichtlich vergessen. Ein Callcenter Mitarbeiter hat mich sogar angeschnauzt und meinte ich hätte das sehen müssen in der Versandbestätigung. Woher soll ich wissen wie deren Versandbestätigung mit Sofortsenden aussieht? Die Fritzbox war auf der Bestellung und damit bin ich davon ausgegangen, dass alles klappt. Ich hatte dann angerufen und nachgefragt, aber sie meinten sie können das jetzt nicht mehr ändern und ich muss halt warten bis sie kommt. Sie kam aber nie. 1und1 hat einfach meinen Vertrag storniert. Einfach so. Ohne mir Bescheid zu geben per Post oder Email. Ich habe die ganze Zeit darauf gewartet, wann die Email vom Techniker kommt oder die Fritzbox. Nichts. Bei 1und1 konnte mir Keiner sagen warum. Stattdessen hat mich der Herr am Telefon mehrmals unterbrochen und meinte, man müsse jetzt in die Zukunft schauen und ob ich denn jetzt den (teureren) Vertrag haben wolle oder nicht. Der nächste Vertrag wurde dann 130 Euro teurer.

      Auch Daten wann ich da bin und wann nicht konnte der Callcenter Mitarbeiter nicht aufnehmen und meinte, ich muss NOCHMAL anrufen, um zu sagen dass ich zwei Wochen nicht da bin.

      Wer Kunde bei 1und1 werden will muss extrem viel Geduld mitbringen, sollte sich auf KEINE der Auskünfte verlassen, oft anrufen, Infos wiederholen (im System werden offensichtlich Daten wie „Kunde hat falsche Info bekommen und sich geärgert aufgenommen, aber keine Adresszusätze) und mehrere Wochen auf den Anschluss warten.

      + Pro: Theoretisch ganz gutes Angebot
      - Contra: Schlechter Support
      Hilfreich(4) Nicht hilfreich(0)You have already voted this
    2. Antworten
      Danrd 1. Februar 2017 um 22:55
      1.35
      Preis
      60
      Leistungsumfang
      20
      Vertragskonditionen
      20
      Kundenservice
      10

      Schade, dass ich die Erfahrungsberichte von anderen 1und1 Kunden nicht gelesen habe bevor ich den Vertrag unterschrieben habe. Ich mach jetzt aber auch mein Beitrag damit jeder weiß was da abgeht.

      Kann nur abraten und würde 1&1 nie weiter empfehlen. Anfang 2016 Vertrag abgeschlossen, 50000er Leitung wurde von 1und1 versprochen. Einen Tag danach bekam ich eine Email, dass 50 MBit/s doch aus technischen Gründen nicht möglich seien und auf 16000 umgestellt wird. Später dann noch Mal auf 6000!!!!!! Habe mehr als ein Jahr gewartet, alle 2 Monate den Kundenservice angerufen und immer die gleiche Antwort bekommen: “Im Moment kein freier Port für Sie in Ihrem Gebiet.” Ich habe 2 Kinder 10 und 15 Jahre und wenn wir abends Fernsehen gucken möchten und die beiden Jungs im Internet surfen gibts nur Ärger. Denn selbst von 6000 KBit/s kommen nur 4000 an und das mit ständigen Abbrüchen. Was mir auch eine Mitarbeiterin eines Tages bestätigt hat und sagte, dass das ein klarer Grund wäre den Vertrag frühzeitig zu kündigen, was ich auch selbstverständlich gemacht habe – sogar 3 mal. Die Mitarbeiterin, die die Leitung geprüft hat hat mir auch Vorgangsnummer gegeben unter der die Ergebnisse der Prüfung abgespeichert wurden. Am nächsten Tag könnte eine andere Mitarbeiterin diese Ergebnisse schon nicht mehr finden (wurden gelöscht). Da stand dann, dass die Leitung stabil und alle Mindestvoraussetzungen erfüllt sein. Nie wieder!!!!!

      Hilfreich(3) Nicht hilfreich(0)You have already voted this
    3. Antworten
      Borg 14. Oktober 2016 um 7:24
      2
      Preis
      60
      Leistungsumfang
      20
      Vertragskonditionen
      50
      Kundenservice
      30

      Nie wieder! War schon in den 90er Jahren schlecht und ist es immer noch. Habe von Kabel BW zu 1&1 wegen günstigeren Konditionen gewechselt und bereue es seit ca. 1 Monate jeden Tag. Hatte 50 MBits/s bestellt und aktuell jetzt (20:30 Uhr) habe ich im Download 5,39 MBits/s, Upload 2,19 MBits/s, und einen Ping von 26 ms!!!! Selbst mit einem 9.600 Baud Modem wäre ich schneller im Netz unterwegs!

      Den Kundenservice kann man auch vergessen, ist bloß die Warteschlange dran. Freunde können mich trotz Rufnummernmitnahme nicht erreichen, ich kann Sie aber anrufen! Kann nur Jedem davon abraten. Gibt besseres auf dem Markt.

      Hilfreich(0) Nicht hilfreich(2)You have already voted this
    4. Antworten
      Alex L. 22. August 2016 um 21:23
      1.6
      Preis
      20
      Leistungsumfang
      60
      Vertragskonditionen
      40
      Kundenservice
      10

      Ich habe den Internet Vertrag vom Vormieter übernommen, da ich mir die Arbeit einen neuen Vertrag abzuschließen ersparen wollte. Schon zu Anfang empfand ich die 6000er Leitung für 19,95 € als zu teuer. Nahm ich jedoch in Kauf.
      Nach weiteren zwei Monaten wurde ohne mich darüber zu informieren, der monatliche Preis auf 25 € angehoben. Selbstverständlich ging ich dem nach und fragte bei 1&1, weshalb die Grundgebühr erhöht wurde. Sie meinten, dass das so der Vorbesitzer abgeschlossen hatte. Hierbei habe ich mich auch schon veräppelt gefühlt, da bei Vertragsübernahme 1&1 davon nie gesprochen hatte.
      Nun ja, nach acht Monaten wollte ich beruflich bedingt umziehen, der Vertrag von 1&1 hatte jedoch fünf Monate Restlaufzeit. Bei vorherigen Anbietern, wie Unitymedia (ehemals. Kabel BW) oder Arcor, war eine sofortige Kündigung bei Umzug nie ein Problem. 1&1 hingegen versucht alles rauszuholen was geht.
      Deshalb bin ich aufgrund der unangekündigten Preiserhöhung sowie den Problemen bei der Kündigung bei Umzug absolut unzufrieden mit 1&1 und werde auch nie wieder irgendeinen Service von von denen in Anspruch nehmen.
      Ich rate jedem dringend von 1&1 ab. Absolut unterirdischer Service, sind nur auf ihren Profit aus und gehen nicht auf den Kunden ein. Zudem sind andere Anbieter vom Preis-Leistungs-Verhältnis wesentlich attraktiver. Während ich für meine 6000er Leitung 25 € zahle, würde ich bei Unitymedia eine 20.000er Leitung zum gleichen Preis erhalten.
      In meiner neuen Wohnung habe ich einen Unitymedia Anschluss und bin absolut zufrieden. Leider muss ich zudem weiterhin die 25 € für zwei Monate an 1&1 zahlen.

      Hilfreich(1) Nicht hilfreich(0)You have already voted this
    5. Antworten
      Beate 30. Juni 2016 um 8:53
      2
      Preis
      50
      Leistungsumfang
      20
      Vertragskonditionen
      50
      Kundenservice
      40

      Ich kann die Unzufriedenheit nur bestätigen. Ich habe einen Festnetzanschluss seit 2009. Zunächst war alles in bester Ordnung. Seit ca. einem Jahr permanente Ausfälle des Routers, sprich weder Telefonie noch Internet möglich. Ständige Resets des Routers sind auch nur kurzfristig von Erfolg gekrönt. Nie wieder 1&1, kann nur dringenst abraten.

      Hilfreich(0) Nicht hilfreich(0)You have already voted this
    6. Antworten
      Sven L. 1. Februar 2015 um 19:38
      1.5
      Preis
      50
      Leistungsumfang
      10
      Vertragskonditionen
      50
      Kundenservice
      10

      NIE WIEDER 1und1!

      Seit Vertragsbeginn zu 50% nicht erreichbar (Anrufer bekommen z.Bsp. zu Ohren: “Kein Anschluss unter dieser Nummer” oder “Diese Nummer ist uns nicht bekannt”). Der versprochene Rückruf des “technischen Dienstes” ist auch NIE ERFOLGT (wahrscheinlich kam da “kein Anschluss unter dieser Nummer und die Sache war für Die erledigt.).

      1und1 ist ein Verein von dem wir geheilt sind!

      Beide Verträge sind von unserer Seite her gekündigt!

      Hilfreich(0) Nicht hilfreich(0)You have already voted this
    7. Antworten
      Kevin 10. März 2014 um 14:01
      2.5
      Preis
      70
      Leistungsumfang
      70
      Vertragskonditionen
      50
      Kundenservice
      10

      Ein Erfahrungsbericht für all diejenigen, die mit dem Gedanken spielen einen Internetanschluss von 1und1 zu bestellen. Am Anfang sah alles noch ganz gut aus. Der Tarif (Surf-Flat 6000) passte, die Werbeaussagen klangen vielversprechend. Das war dann leider aber auch schon alles an positiven Erlebnissen:

      Die Wartezeit bis zum Schalttermin betrug laut 1&1 3 Wochen. Soweit so gut, dauert halt ein paar Tage. Zum genannten Termin habe ich dann Urlaub nehmen müssen, da das Techniker Zeitfenster zwischen 8 und 14 Uhr lag. Gegen halb elf kam dann ein Anruf, dass der DSL Anschluss leider nicht geschaltet werden kann. Begründung: meine Adresse würde angeblich nicht stimmen. Merkwürdig nur, dass ich genau unter dieser Adresse, die laut Aussagen des Hotline-Mitarbeiters falsch sei, alle Briefe von 1und1 bekommen habe.
      Na gut dachte ich, Fehler macht jeder Mal. Also fragte ich am Telefon, ob man die Adresse einfach ändern und den DSL Anschluss jetzt schalten könne. Zunächst meinte der Mitarbeiter, dass das ohne Probleme gehen sollte. Danach wurde ich weiter verbunden mit einer halben Ewigkeit Wartezeit. Der zweite Support Mensch erklärte mir dann leider, dass der bestellte Vertrag systembedingt storniert und anschließend neu gemacht muss. Das Ganze würde dann aller Voraussicht nach voraussichtlich nach noch einmal 3-4 Wochen dauern.

      Meine Erfahrungen zusammengefasst: Erst fehlerhafte Bearbeitung, dann falsche Aussagen vom ersten Hotline Mitarbeiter. Außerdem keinerlei Kulanz erkennbar um den Vorgang zu beschleunigen. Daher besser vorher die Kompetenz und die Qualität des Kundenservice überprüfen. Im Internet finden sich ja genügend mehr oder weniger unabhängige Tests und Berichte.

      + Pro: Keine
      - Contra: Schlecht informierte Service-Mitarbeiter und mangelnde Flexibilität
      Hilfreich(1) Nicht hilfreich(0)You have already voted this

    Teilen Sie Ihre Erfahrungen und geben eine Bewertung ab

    Ihre Gesamtbewertung

    DSL ohne Mindestvertragslaufzeit - Anbieter im Vergleich